Donnerstag, 18. Oktober 2018

Podcast (Folge 4): „Top-Manager = Top-Vereinbarkeit?“


„Top-Manager gleich Top-Vereinbarkeit? Führungskräfte und die eigene Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben“, das ist der Titel der neuen Folge der berufundfamilie-Podcast-Serie „HR-Experten im Vereinbarkeits-Talk“.

Familien- und lebensphasenbewusste Lösungen für sich selber zu nutzen, fällt Führungskräften – insbesondere im Upper Management
immer noch schwer. Das zeigen zahlreiche Studien – wie die vom IW Köln aus dem Jahr 2017. Demnach ist für Leitungspositionen eine Vollzeittätigkeit der Standard. Dass es und wie es anders geht, bespricht Silke Güttler im Podcast mit Karin Batz, CEO der INOSOFT AG in Marburg. Nachfolgend lesen Sie eine Zusammenfassung des Gesprächs. 


Donnerstag, 11. Oktober 2018

Interview: „Wir haben ein gemeinsames Ziel: die Familienfreundlichkeit der deutschen Wirtschaft zu stärken“

Kirsten Frohnert ist Projektleiterin des Unternehmensnetzwerks „Erfolgsfaktor Familie“ und damit langjährige Kooperationspartnerin der berufundfamilie  (©DIHK Service GmbH)

2007 wurde es vom Bundesfamilienministerium und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag für familienfreundliche Unternehmen gegründet: das Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“. Heute sind mehr als 6.900 Unternehmen Mitglied – vom Handwerksunternehmen über Betriebe der Gesundheitsbranche, des Finanzwesens und des Handels bis hin zu Dienstleistungsunternehmen und Betrieben des Gastgewerbes. Die berufundfamilie ist langjähriger Partner des Netzwerks. Anlässlich des 20. audit-Jubiläums sprechen wir im „Wegbegleiter*innen-Interview“ mit Kirsten Frohnert, Projektleiterin des Netzwerkbüros. 

Dienstag, 2. Oktober 2018

84 Arbeitgeber erhalten Zertifikat der berufundfamilie für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik


47 Unternehmen, 30 Institutionen und 7 Hochschulen erhalten das Zertifikat der berufundfamilie
(© berufundfamilie Service GmbH)


Am 30. September 2018 erhielten 84 Arbeitgeber die Bestätigung: Sie dürfen das Zertifikat zum audit berufundfamilie bzw. audit familiengerechte hochschule für mindestens drei Jahre tragen. 47 Unternehmen, 30 Institutionen und 7 Hochschulen haben das Auditierungsverfahren demnach erfolgreich abgeschlossen. Als Bescheinigung ihrer strategisch ausgerichteten familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik erhalten sie das Zertifikat.