Donnerstag, 14. Februar 2019

"Zur Debatte, Herr Schmitz": Vielfalt – Alter Hut oder neuer Kurs?

Vielfalt: Mehr als ein bunter Strauß an Mitarbeitereigenschaften (©deathtothestockphoto.com)

523 Mio. Treffer ergibt die Stichwortsuche nach „Diversity“ und „Vielfalt“ derzeit zusammen bei google. Als unpopulär können die Begriffe also nicht bezeichnet werden. Ganz im Gegenteil fragt man sich, ob sie im Personalmanagement nicht schon inflationär eingesetzt werden – und wenn ja, warum? Was ist dran an der Diversität? Was verschafft ihr weiterhin die strategische Relevanz? Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH, nimmt in der aktuellen Ausgabe der Blogserie „Zur Debatte, Herr Schmitz“ eine Einordnung vor. 

Montag, 4. Februar 2019

Unternehmerischer Mut: 35-Stunden-Woche bei vollem Gehaltsausgleich in der stationären Pflege

Ein Grund zum Feiern beim Frankfurter Rotkreuz-Kliniken e.V.: Die 35-Stunden-Woche bei vollem Gehaltsausgleich
(© Frankfurter Rotkreuz-Kliniken e.V.)
Mit einer voraussichtlich deutschlandweit bislang einzigartigen Neuerung startete der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken e.V. – mit seinen beiden Betriebsstätten Klinik Rotes Kreuz und Klinik Maingau vom Roten Kreuz – ins neue Jahr. Zum 01.01.2019 führte er die 35-Stunden-Woche bei vollem Gehaltsausgleich für Beschäftigte in der stationären Pflege ein. Ein Schritt, mit dem die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken, die seit 2013 das Zertifikat zum audit berufundfamilie tragen, die Pflege weiter stärken möchten.