Donnerstag, 15. September 2022

Podcast (Folge 24): Vereinbarkeitsrelevantes Arbeitsrecht erklärbar gemacht – mit Philipp J. Barho

Für einige unserer eigenen Vereinbarkeitssituationen gibt es Referenzen im Arbeitsrecht, die wir teilweise nicht kennen. Und selbst wenn wir die Gesetztestexte sehen, erfassen wir oft nicht in Gänze den Sinn dahinter. In unserem Podcast bringen wir mithilfe unseres Auditors Philipp J. Barho Licht ins Dunkel und erfahren Hintergründe und erhalten hilfreiche Informationen zu Auslegung und Anwendung ausgewählter arbeitsrechtlicher Regelungen.

Donnerstag, 8. September 2022

Hochschulbefragung: Gerechter, weil familiengerecht

Sitzen in einem Boot: Verschiedene Statusgruppen mit unterschiedlichen Bedarfen (Quelle: Josh Calabrese on Unsplash)

Hochschulen wirken mit der systematischen Gestaltung von familiengerechten Arbeits-, Forschungs- und Studienbedingungen Fairnessdebatten entgegen. Das gaben 22 nach dem audit familiengerechte hochschule zertifizierte Organisation für uns zu Protokoll. Die wichtigsten weiteren Ergebnisse unseres berufundfamilie Scouts „Familien-gerecht?“ gibt es hier.

Donnerstag, 1. September 2022

#VereinbarkeitsVibes: Das Zusammen

„Us/ Wir“ – Beruf und Privatleben lassen sich nur bei gegenseitiger Unterstützung vereinbaren
(Quelle: Toa Heftiba on Unsplash)

Sind Sie sich eigentlich bewusst, dass man Beruf, Familie und Privatleben ohne das Zutun anderer gar nicht vereinbaren kann? Work-Life-Balance braucht die Unterstützung von Arbeitgebern. So viel ist klar. Und auch von Kolleg*innen untereinander. In dieser Ausgabe der Blogreihe #VereinbarkeitsVibes singt Silke Güttler, Leitung Corporate Communications der berufundfamilie, daher ein Hoch auf „Das Zusammen“ – auch mit professioneller Hilfe …

Dienstag, 30. August 2022

Vereinbarkeit in Zahlen: Potenziale erkennen

Stichwörter rund um die Vereinbarkeit und Arbeitswelt (©berufundfamilie Service GmbH)

Zahlreiche Beschäftigte arbeiten ungewollt zu wenig oder zu viel, das Karrierepotenzial von Beschäftigten bleibt oft unausgeschöpft und die Generation Z setzt Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben auf Platz 1 bei der Arbeitgeberwahl. Mehr aktuelle Studien aus der Vereinbarkeitswelt in unserer August-Ausgabe „Vereinbarkeit in Zahlen“.

Mittwoch, 24. August 2022

Kursgewinn mit Vereinbarkeit: Auditierte Sparkassen im Porträt

Welche Vereinbarkeitsmaßnahmen haben nach dem audit berufundfamilie zertifzierte Sparkassen? (Quelle: pixabay.com)

Was bieten nach dem audit berufundfamilie zertifizierte Sparkassen ihren Beschäftigten? In ihren Kurzporträts zeigen die mehr als 40 Sparkassen- und Sparkassenverbände , von welchen familien- und lebensphasenbewussten Maßnahmen die Beschäftigten profitieren können. Interessiert? Dann können Sie hier im Blog drauflos klicken.

Freitag, 19. August 2022

Begegnen Sie uns und fairer Vereinbarkeitspolitik – auf der Zukunft Personal Europe 2022

Im Bereich „Recruiting & Attraction“ informiert die berufundfamilie über strategische und faire Vereinbarkeitspolitik für Organisationen (Quelle: Zukunft-Personal.com)

Nach zwei Jahren Abstinenz freuen wir uns, wieder auf der Messe Zukunft Personal Europe (13. – 15.09.2022) vertreten zu sein. In Erwartung, mit möglichst vielen Interessierten am Stand über familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik sprechen zu können, verlosen wir 20 Freitickets. Infos zur Teilnahme gibt es hier.

Dienstag, 16. August 2022

Klare Worte: Familiengerechte Arbeits- und Studienbedingungen sind wesentlich für den Erfolg von Hochschulen

Leistungsfähigkeit von und an Hochschulen erhöhen mit strategischer Vereinbarkeitspolitik (Foto: Josh Calabrese on Unsplash)

 
Unseren dritten Teil der Zitate der diesjährigen Zertifikatsempfänger, die wir am 21. Juni 2022 mit unserem Zertifikats-Online-Event zum audit berufundfamilie/ audit familiengerechte hochschule feiern durften, widmen wir den Hochschulen. 33 Hochschulen stellten sich zwischen Juni 2021 und Ende Mai 2022 erfolgreich dem audit familiengerechte hochschule – und ihre Beweggründe sind sowohl vielfältig als in vielen Punkten übereinstimmend. Lesen Sie selbst!