Mittwoch, 8. Juli 2020

#VereinbarkeitsVibes: Corona und ich

Corona und die unzähligen Fragen, wie der eigene Weg von Beruf und Privatleben aussehen und wohin er führen soll (©pixabay.com)


Die Coronapandemie forderte(e) Erwerbstätige – in ihrer individuellen Arbeit, als Vorgesetzte*r und als Teammitglied. Silke Güttler, Leitung Corporate Communications der berufundfamilie, hat für die aktuelle Ausgabe der Blogserie „VereinbarkeitsVibes“ Fragen gesammelt, die unweigerlich in den letzten Wochen aufkamen. Ein Blog also, der Fragen aufwirft …


Dienstag, 30. Juni 2020

Vereinbarkeit in Zahlen: Zurück ins Büro?

Stichwörter zu aktuellen Studien aus der Arbeitswelt und dem Themenfeld Vereinbarkeit (©berufundfamilie Service GmbH)

Der „Vereinbarkeitsklassiker“ Home-Office bleibt während der Coronapandemie einer der am häufigsten untersuchten Aspekte. Aber auch die Weiterbildung und die Bindung von Beschäftigten an ihren Arbeitgeber sind u.a. Stoff für Umfragen und Studien. Mehr in der Juni-Ausgabe unserer Blogserie „Vereinbarkeit in Zahlen“.

Mittwoch, 24. Juni 2020

Umfrage macht klar: Auch kinderlose Beschäftigte sind Vereinbarkeitssuchende


Ob Kinder im Haushalt der Erwerbstätigen leben oder nicht, macht keinen Unterschied bzgl. der Kriterien, die die Beschäftigten bei einem Zertifizierungsanbieter wichtig finden. (©deathtothestockphoto.com)

Beschäftigte mit Kindern haben ein größeres Interesse an Vereinbarkeit als Kinderlose? Tendenziell ja, aber Kinder spielen nicht alleinig eine Rolle dabei, ob für Beschäftigte Vereinbarkeit ein Entscheidungskriterium für einen Arbeitgeber ist. Darauf verweisen die heute hier im Blog vorgestellten Teilergebnisse unserer „Umfrage zur Zertifizierung von Arbeitgebern für die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben“ bei 2.500 Beschäftigten.


Montag, 15. Juni 2020

Fotoblog: Die Zertifikatsempfänger präsentieren sich!

Das Team der berufundfamilie - also hier ein Teil - gratuliert den diesjährigen Zertfikatsempfängern.
(©berufundfamilie Service GmbH)

Das Frankfurter Team der berufundfamilie Service GmbH wollte es nicht nehmen lassen, ein Glückwunsch-Foto für die diesjährigen 334 Zertifikatsempfänger aufzunehmen. So sind einige Mitarbeitende auf das Dach des Hauses geklettert, in dem sich das berufundfamilie Büro befindet, um bildlich festzuhalten, wie sie im „coronakonformen“ Abstand den Organisationen herzlich zuprosten. Und auch die zertifizierten Organisationen haben sich einiges einfallen lassen, um ihre Freude über die Zertifizierung im Foto Ausdruck zu verleihen. Hier der Fotoblog, der fortlaufend wächst.

Mehr über die ausgezeichneten Unternehmen, Institutionen und Hochschulen erfahren Sie hier


Zertifikats-Online-Event: Und Frau Bundesfamilienministerin war auch dabei – virtuell

Andere Zeiten, andere Zertifikatsverleihung: Virtuelle Würdigung von 334 Zertifikatsempfängern
(©Sharon McCutcheon on Unsplash)

Erstmals in der 22-jährigen Geschichte des audit berufundfamilie und audit familiengerechte hochschule wurden in diesem Jahr die Arbeitgeber, die die Auditierung durch das strategische Managementinstrument zur Gestaltung ihrer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik bzw. familiengerechten Arbeits- und Studienbedingungen im Laufe der vorangegangenen zwölf Monate erfolgreich durchlaufen hatten, in einem Zertifikats-Online-Event geehrt. Ein kleiner Rückblick in diesem Blog.

Dienstag, 9. Juni 2020

Tolles Ergebnis: Vereinbarkeit bewährt sich für 98,5 % der Arbeitgeber als Mittel des Risikomanagements

Mit der Veränderung Schritt halten – mit Hilfe familien- und lebensphasenbewusster Personalpolitik (©pixabay.com)


Unter dem Dach berufundfamilie Scout führten wir vom 16.04. bis 07.05.2020 die Kurzumfrage „Stark in und nach der Krise – Corona und Vereinbarkeit“ durch. Denn schließlich interessiert uns: Wie bewährt sich eine strategisch verfolgte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik in der Krise? Die zentralen Ergebnisse nennen wir hier im Blog.


Donnerstag, 4. Juni 2020

Podcast (Folge 10): „Warum Arbeitgeber Vereinbarkeitsnomad*innen brauchen“ – mit Sigrid Bischof, berufundfamilie



In der neuen Folge unseres Podcasts „HR-Expert*innen im Vereinbarkeits-Talk“ spricht Silke Güttler mit Sigrid Bischof, Auditorin der berufundfamilie, über den strategischen Auf- und Ausbau einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik und ihre Rolle als „Vereinbarkeitsnomadin“ – auch in Coronazeiten. Für diesen Blog haben wir das Interview zusammengefasst.