Mittwoch, 16. September 2020

Der Dreh mit der Vereinbarkeit


Neu: Der Ideengeber für Unternehmen, Institutionen und Hochschulen (©berufundfamilie Service GmbH)

Zertifizierte Arbeitgeber haben ihn raus, den „Dreh mit der Vereinbarkeit“. Das bewiesen und beweisen sie auch während der Coronapandemie vielfach – so auch, dass systematische familien- und lebensphasenbewusster Personalpolitik ein lohnender Bestandteil des Krisen- und Turnaround-Managements ist. 

Erinnern Sie sich? Anfang Juni berichteten wir in unserem Blog über die Umfrage (berufundfamilie Scout) „Stark in und nach der Krise – Corona und Vereinbarkeit“. Vor allem ein Ergebnis stach dabei ins Auge: Für 98,5 % der nach dem audit berufundfamilie oder audit familiengerechte hochschule zertifizierten Arbeitgeber hat sich ihre strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ist Mittel des Risikomanagements in der Coronakrise bewährt. Welche Maßnahmen Sie ergriffen und wie sie die Krise für einen positiven Turnaround nutzen und nutzen, haben wir in einer neuen Publikation zusammengefasst. 

Entstanden ist ein 24-seitiger Ideengeber für Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, der den Titel „Der Dreh mit der Vereinbarkeit: Krisen- und Turnaround-Management mit systematischer familien- und lebensphasenbewusster Personalpolitik“ entstanden. Er zeigt, welche Bedeutung die systematische Gestaltung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben für die anhaltende Produktivität und letztendlich für den Fortbestand von Organisationen hat – auch angesichts einer kollektiven Ausnahmesituation wie der Coronapandemie mit all ihren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Implikationen. Gelistet sind Maßnahmen, die zertifizierte Arbeitgeber im Rahmen ihrer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik während der Coronakrise ergriffen haben. Die Rubriken lauten:
  • Arbeitszeit und -ort flexibilisieren
  • Zeit gutschreiben und zusätzlich gewähren
  • Home-Office unterstützen
  • Digitalisierungsprojekte beschleunigen
  • Informationen sammeln, bereitstellen & Weiterbildung verfolgen
  • Informelle Kommunikation fördern
  • Externe Kommunikation weiterverfolgen
  • Führungskräfte einbinden und stärken
  • Zeichen der Wertschätzung setzen
  • Unterstützung für Familien leisten
Vertreter*innen aktueller Zertifikatsträger verraten zudem in O-Tönen, welche Vereinbarkeitswege sie gegangen sind und gehen. Zusätzlich bietet der Ideengeber Tipps, wie sich die Erfahrungen in Wert setzen lassen, um sich als Arbeitgeber zukünftig noch besser aufstellen zu können. Dabei zeigt sich, dass ein vereinbarender Turnaround aktuell vor vier Aufgabenfelder umfasst: Beschäftigte binden und gewinnen, Eigenverantwortung stärken & Entgrenzung vermeiden, Flexibilisierung von Arbeitsmodellen ausbauen, Führungskräfte und Führungsarbeit unterstützen.

Der Ideengeber „Der Dreh mit der Vereinbarkeit: Krisen- und Turnaround-Management mit systematischer familien- und lebensphasenbewusster Personalpolitik“ ist kostenlos über unsere Website abrufbar. Hier geht’s zum Abruf.

Wiedereröffnung des remote cafés u.a. mit Sessions zum Krisen- und Turnaround-Management


Wie zertifizierte Arbeitgeber die Coronakrise meisterten und meistern und wie es in der neuen Normalität mit der familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik weitergehen wird, wird auch im remote café der berufundfamilie erörtert. Das kostenlose Online-Session-Angebot steht jetzt nach der Sommerpause zur Verfügung. Die Übersicht über die aktuellen remote cafés gibt es hier.

Berichte von Führungsverantwortlichen in Bild und Ton


Noch mehr Praxistipps gewünscht? Ab jetzt ebenfalls auf der berufundfamilie Website zu finden sind die Interviewvideos aus der Serie „Remote Work & Führen auf Distanz“, für die Führungsverantwortliche zertifizierter Arbeitgeber den Auditorinnen Sigrid Bischof und Birgit Mogler Rede und Antwort standen. In den Gesprächen, die ab Ende Mai 2020 geführt wurden, verraten die Vertreter*innen von Unternehmen und Institutionen, welche konkreten Lösungen ihre Organisation für die Zusammenarbeit der Teams und das dazugehörige Leadership während der Coronapandemie gefunden haben, und geben einen Ausblick auf die Zukunft der Arbeit. Die Videos sind hier abrufbar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten